Stellenausschreibung

Jobs und Praktika

Krankheitsvertretung Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in

 

Wir bieten ab dem 1.Mai eine 29,2 WStd. Stelle als Krankheitsvertretung bis mind. zum 31.August. Dafür suchen wir eine*n engagierte*n, teamfähige*n, flexible*n und wetterfeste*n Mitarbeiter*in mit folgenden Qualifikationen:

 

- Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (m/w/d), BA bzw. Diplom

- Erfahrungen in der tiergestützten Pädagogik und/oder in der Wildnis-, Natur- oder Erlebnispädagogik

- routinierte Erfahrungen im Umgang mit Pferden und anderen Tieren

- kompetente Anleitung und Betreuung von Freiwilligen und Ehrenämtler*innen

- Selbständigkeit, Organisationstalent, Konfliktfähigkeit

- Spaß und Kreativität an der Weiterentwicklung unseres Konzeptes

- Dienst zu ungünstigen Zeiten

- Führerschein

 

Wir bieten:

- sorgfältige Einarbeitung

- freundliches, engagiertes, muliprofessionelles Team

- vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

- angemessene Bezahlung

- Offenheit für eigene Ideen und Projekte

- eine spannende Arbeit in einem bunten, multikulturellen Stadtteil

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum

05.April -gerne per email- an: a.stroth@afj-jugendhilfe.de

 

 

BFD (Bundesfreiwilligendienst) und FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr)

 

In jedem Jahr bietet die Erlebnisfarm Ohlenhof einen Platz für einen BFD und zwei Plätze für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ).

Um einen Freiwilligendienst bei uns zu absolvieren, müsst Ihr zwischen 18 und 26 Jahre alt sein und Interesse haben, Euch in einer sozialen Einrichtung im Natur- und Umweltschutz zu engagieren.
Der Schwerpunkt der Tätigkeit unserer FÖJler*innen ist der Pferdebereich. Wir suchen engagierte Menschen, die fundierte Kenntnisse im Umgang mit Ponys und Pferden haben und „sattelfest“ sind. Zu den Aufgaben gehören neben den Reinigungs- und Pflegearbeiten die Gesundheitskontrolle und das eigenständige Bewegen der Tiere, geführte Ponyrunden, die verschiedenen Pferdegruppen, allgemeine Farmarbeiten und Wochenend- und Feiertagsdienste.
Das FÖJ beginnt jeweils zum 01. September und dauert 12 Monate.

 

Zu den Aufgaben im BFD zählen die Arbeit mit den Kindern in der Natur, dem Garten und bei den Tieren, die Tierfütterung mit Kindergruppen, die Mitarbeit bei Ferienprojekten, die Geländepflege, das Misten der Ställe, die Mitarbeit im Garten, Fahrdienste und Wochenend- und Feiertagsdienste.
Der BfD beginnt am 01. September 2020 und dauert ebenfalls 12 Monate.

 

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) und der BFD werden bei unserer Einsatzstelle durch den sfd Bremen e.V. (www.sfd-bremen.de) begleitet. Der Träger organisiert die vorgeschriebenen 25 Seminartage und ist darüberhinaus Ansprechpartner für alle Belange des FÖJ. Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind wesentliche Inhalte der Bildungsseminare. Vor dem Start in einen Freiwilligendienst müsst ihr an einer Infoveranstaltung beim sfd teilnehmen.

Interessierte bitten wir grundsätzlich sich auch beim Träger zu melden und sich dort über das Begleitkonzept zu erkundigen. 

Unser FÖJ-Plätze werden von der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau und dem BMFSFJ gefördert

 

Bewerbungen für das Jahr 2021/2022 bitte erst ab März 2021.

 

Praktikant*innen

 

Keine Kapazitäten mehr im laufenden Jahr  2021.