Schweine

Pünktchen und Wolle sind unsere lieben Hausschweine

Pünktchen ist 2012 geboren und kam schon als kleines Ferkel auf die Farm. Er ist ein Mix aus einem Durocschwein und einer deutschen Landrasse. Ihr erkennt Pünktchen natürlich an seinen Punkten.
Wolle ist ein Wollschwein, mit krausen, dichten Borsten. Er ist 2017 geboren und ist sehr lebhaft, munter und neugierig.
Beide lieben es, in der Erde zu wühlen und in ihrer Suhle zu faulenzen. Die dicke Schlammschicht auf der Haut schützt unsere Schweine im Sommer vor Sonnenbrand und vor Insektenstichen.

Wusstet ihr, dass Schweine erst mit fünf Jahren ihre vollständige Größe erreicht haben?